Durch einen glücklichen Zufall habe ich einige meiner

Workshops / Anleitungen von meinen alten Blog's

"Swaantje"

und

Swaantje's Handarbeiten

hierher holen können.

Die Texte habe ich so belassen !!!

AlLe Workshops bzw. Anleitungen findet Ihr in der Sidebar

06 November 2017

Puschen


Guten Abend meine lieben Leserinen,

hat es bei Euch auch schon gefroren? 
Hier Oben in Schleswig Holstein war's
 sehr frisch ;o)


Damit unser Paulchen keine kalten Füße bekommt,
 habe ich mich an Puschen versucht.. 



Auf eine Anleitung  hatte ich keine Lust..
So wurde "Pie mal Daumen"  und...
 "hier und da"... wieder 
zurück Rippeln 
ein Schühchen fertig..


Gott sei Dank habe ich mir
 meine "Wege" (Umwege*lach*) 
aufgeschrieben...da es
 ja noch ein zweites Füßchen gibt, das 
ein Schühchen 
haben möchte *schmunzel*


Da ich ja mal für Paul ein Monster 
genäht habe...klick 
mußten es komische Augen sein...

Im Internet gibt es soviele Anregungen.
Doch nichts ist schöner, als es bei mir nur 
so von Ideen sprudelte.
Die eigene Kreativität schlug
 munter Purzelbäume... *schmunzel*


Das Grashüpfer Mädchen wollte unbedingt 
auch auf's Foto..
Ihr Posting gibt es hier... klick
 Sie paßt aber auch wunderbar zu den 
Monster Schühchen.. 

Nun gibt es noch ein paar Hunde Puschen..


Diese Puschen trägt unser Enkelkind schon..
Das freut uns sehr...

Auch diese Puschen sind "Pie mal Daumen"
gehäkelt.
Es ist alles ein bisschen Windschief, aber knuffig ;o)
Das sie passen ist wunderbar..mal schauen ob
 Paul die Monster Puschen auch mag..



Das war's auch schon wieder vom 
alten langsamen Schwan ;o)

In den nächsten Tagen hüpfe ich wieder 
auf Eure Blog's herum...wenn es also
 etwas laut wird...bin ich das *schmunzel* 


Habt einen schönen Abend und 
eine Gute Nacht..


Viele liebe Grüße

eure Swaani

Kommentare:

  1. Liebe Swaani, was hast Du wieder für bezaubernde Sachen gehäkelt! Die Puschen sind so goldig, die werden bestimmt gar nicht mehr ausgezogen.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Huhu meine liebe Swaani.... du häkelst super Pie mal Daumen... die Puschies gefallen mir sehr sehr echt... besonders die großen Augen... echt hammer .
    Lg Anja

    AntwortenLöschen
  3. Süß die kleinen Puschen, so was mache ich auch immer Pie mal Daumen, geht am besten. Bei uns hat es auch schon gefroren, ich finde es herrlich .
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  4. Van jou tekst snap ik echt helemaal niks. Maar dat het slofjes zijn voor je kleinzoon dat zie ik wel! En je hebt ze gehaakt zonder patroon, lijkt mij.

    Ze zijn leuk geworden!

    Lieve groetjes van Thea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Schwänchen,
    ja, mich gibt es auch noch, mir geht es gut und heute möchte ich dir eine liebe Zeile hinterlassen
    Deine Puschen sehen wunderschön aus und sind dir richtig gut gelungen.
    Ich sende dir liebe Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. What gorgeous slippers Swaani :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Swaani,
    die Puschen sind allerliebst geworden. Da hat der kleine Paul immer warme Füßchen ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Mein Gott sind die süß, gefallen mir wieder sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo du junges, kreatives Schwänchen !!!
    herzallerliebst sehen die Puschen für dein Enkelkind aus, etwas schief oder krumm, das ist "Handarbeit" und nicht von der Stange ...und was solls wenn sie sich den Füßchen angepasst haben sehen sie eh nicht mehr akkurat aus ,-)
    Schönes Wochenende wünsch ich dir, ist bei euch auch so ekelhaft grau, trüb, regnerisch, kalt? ....dann ist es ja dein Wetter *lach*
    marlisa

    AntwortenLöschen
  10. Deine Puschen sind süss!
    Mit guten Wünschen Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Swaani,
    ach die sehen aber niedlich aus,da hat der kleine Paul bestimmt keine kalten Füße mehr,
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen

Schön das Du hier bei mir bist..
Ich wünsche dir einen zauberhaft schönen Tag..

deine Swaani