Durch einen glücklichen Zufall habe ich einige meiner

Workshops / Anleitungen von meinen alten Blog's

"Swaantje"

und

Swaantje's Handarbeiten

hierher holen können.

Die Texte habe ich so belassen !!!

AlLe Workshops bzw. Anleitungen findet Ihr in der Sidebar

15 Juni 2017

Zwei und eine Halbe

Hallo meine lieben Leserinen,

herzlichen Dank für all Euren liebe Zeilen
 hier bei mir...darüber freue ich mich wirklich sehr.

Heute gibt es erst einmal einen Blick von unserer
 Dachterrasse Richtung Elbe...
Die großen Schiffe sehen wir sogar von hier aus 
Richtung Nordsee oder Hamburg fahren...


Nachts ist das vielleicht ein Spektakel.. ;o)
Als ich dass das erste Mal sah...dachte ich...
"hui...du hast aber ein Glas Sekt zu viel schnabuliert" *lach*

....ein "Lichtermeer" das sich bewegte"

Ihr müßt Euch ein Hochhaus vorstellen...das gut 
beleuchtet ist...und dann "spazieren geht" *schmunzel*

Gleich hüpfe ich auch ein bisschen herum..doch zuvor
 möchte ich Euch etwas zeigen..


Zwei fertige Häkelarbeiten und eine fast fertige ;o)


Hier erst einmal der noch unfertige 
"Hippie" Seelenwärmer...
Diesen habe ich vor gut 3 Wochen angefangen zu häkeln. 
Mal schauen ob dieser nächste Woche fertig wird..
Ich habe den Seelenwärmer locker auf der Büste 
gesteckt..so hat man schon 
ein kleines Gefühl, wie er mal ausschauen wird. 


Nun kommt ein Seelenwärmer mit Ärmel..


Zum ersten Mal und ganz bestimmt nicht zum 
letzten Mal mit Ärmel..
Ich habe wundervolle Ärmel mit festen Maschen gehäkelt..
Fledermaus ähnlich...unten weit.



Gerne wird dieser kuschelige Seelnwärmer getragen..


Das Muster ist ein Zickzack Muster...ich liebe dieses Muster
 das schon 
bei einem Schal verwendet wurde..
Hier zu sehen... "klick
...gerade beim heraussuchen, habe ich festgestellt..
Es gibt kein Posting mit dem fertigen Schal..das
 hole ich nach.. 


....nun zum Hippie Seelenwärmer.
Er heißt deshalb Hippie Seelenwärmer,weil 
mein Mann und ich 
"Opa und Oma Hippie"
  heißen 

 Dieser ist schon eine ganze Weile fertig...
...und auch untergegangen,
 wie ich gerade feststellen konnte..
Heute ist es irgendwie ein...
"hab ich vergessen Posting" ;o)


Es ist ein "großes" Granny etwas über 1 Meter breit
 und natürlich hoch..
Die Ärmel Umrandung wurde mit einer Rundstricknadel 
gestrickt.



Sooooooooo....nun habt Ihr es geschafft, das Posting ist
 fertig und 
ich sehe zu, Bilder vom Zickzack Schal nachzuholen..
Dieser ist so großartig und es wäre schade...wenn 
er hier nicht gezeigt werden würde..

Ein letztes Foto noch ;o)



Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag !!
Das es nicht zu arg gewittert und regnet..
Wir hier an der Westküste haben das große Glück...damit 
wäre ich wieder beim ersten Foto..das die Elbe ganz 
viel zurück hält...was heftig ist...


Herzliche Grüße

eure Swaani

13 Juni 2017

...wunderschön

....oder wie haben wir vor
 vielen, vielen Jahren zu 
unserem Sohn Timm gesagt:

"Die Engelchen backen Plätzchen"


Hallo meine Lieben ;o)

gestern Abend flogen die "Wolkenbilder" nur
 so dahin.
Hier Oben an der Westküste wehte und weht immer
 noch.. ein ordentlicher Wind.

Als ich wieder einmal von meiner Häkelarbeit hoch
 schaute...sah ich diese tollen Farben


...rasch wurde der Fotoapparat raus gesucht..



...auf der anderen Seite des Hauses sah es eher
 nach einer ruhigen Küche ;o) aus...

Da wurden keine Plätzchen
 gebacken *schmunzel*



Woran man sich selbst nach so vielen Jahren
 erinnert..es ist wunderbar.

Nun ist Timm fast ;o) 30 Jahre jung und selbst 
schon Papa von unserem  Enkel Paul(chen) ;o)

Wünsche Euch einen zauberhaften Tag.
Ich werde gleich bügeln...aber erst gleich..alles 
mit der Ruhe.
Die Bügelwäsche läuft außerdem nicht weg...zumindest
 nicht bei mir *schmunzel*

Herzliche Grüße

 eure Swaani

08 Juni 2017

Kleiderbügel..

Hallo meine lieben Leserinen,

ist das Wetter nicht herrlich ? ;o)
Knapp 15 Grad und leichter 
Nieselregen...genau mein Wetter *schmunzel*

Aber ganz bestimmt wird es bald 
 wieder wärmer ;o) 
Bis dahin geniesse ich dieses herrliche Wetter..




Im letzten Monat wurden zwei Kleiderbügel fertig, die ich
 Euch nun 
gerne zeigen möchte..
Diese wurden in Pink und Mint umhäkelt..


Mir war diesmal einfach nicht nach weiß..
Hier das Posting.. klick

Vielleicht hätte ich sie aber doch in weiß 
umhäkeln sollen *schmunzel*



Da meine Schwiegermutti bei uns ihren Muttertag 
verbracht hat...war es nur klar ;o) das sie
 die weißen Bügel mitnimmt, sobals sie diese
 sieht...sie liebt, die Farbe weiß.




Nun wünsche ich Euch einen schönen Tag 
und viel Freude bei allem was Ihr macht..

Herzliche Grüße
Swaani

02 Juni 2017

Einhorn Mädchen

Hallo meine lieben Leserinen,

ich wünsche uns allen einen wunderschönen Juni..
Mit vielen schönen Nachrichten..kreativen 
Zauberwerken..und und und ;o)


Ein kleines Einhorn Mädchen lebt seit 
dem 31. Mai bei uns..


Ist es nicht entzückend ?
Es ist purer Zucker..
Sobald ich es anschaue...muss ich lächeln.


Das kleine Einhorn entstand bei einem
 Cal auf Facebook..
Die Desingerin ist Katja und ihre Seite dort heißt 
"LoMi - mit Herz und Nadel"

Das Einhorn  hat sogar schon seine eigene 
kleine Geschichte...dank mir *schmunzel*

Diese kleine Geschichte 
heißt..."eigentlich" ;o)

Ihr wißt ja, das ich nicht eins zu eins kopieren kann, vieles
 schaut anders aus, als das Orginal


Die kleine Maus sollte..."eigentlich"
 genauso wie das 
Orginal ausschauen..

Davon ist sie meilenweit entfernt..
Da "Farbe" und "Aussehen"
..."um die Ecke kamen" ;o)


Ich hatte  dann aber beschlossen einen Einhorn Jungen
 zu häkeln für unseren Enkel Paul...
Drum grau und blau..

Nachdem es zusammen genäht war...kam aber die Mähne
 ins Spiel...diese sollte..."eigentlich" ;o) grau sein..
Tja...Ihr seht es ja selbst *lach*


Danach war klar...es ist ein Mädchen ;o)

Schleifen wurden gehäkelt..um die Mähne 
zu bändigen..

Dass das Einhorn Mädchen "eigentlich" sitzen 
sollte, laut Anleitung...erwähne ich ganz 
nebenbei *schmunzel*

Es hat dann auch noch einen
 "Hippie-Seelenwärmer" bekommen...
So hat das kleine Einhorn Mädchen es immer
 lecker warm ;o) 

So mit schaut mein Einhorn anders 
aus..als ganz zu Anfang gedacht ;o)



Die kleinen Herz(chen), die Ihr um das kleine Einhorn Mädchen
 liegen seht... habe ich Dank einer 
tollen Anleitung auf You Tube nachgewerkelt.
Claudetta Crochet erklärt dies wunderbar..



Nun häkel ich seit gestern...an einer Weste ähnlich 
wie das kleine Einhorn anhat...ich war so begeistert 
von dieser kleinen Weste...das ich auch gerne
 eine haben möchte...herrlich fröhlich...

Ich wünsche Euch schöne
Pfingsttage..

Herzliche Grüße und eine liebe Umarmung 
von mir zu Dir...


Swaani

06 Mai 2017

kleiner Engel

Guten Abend meine lieben Leserinen,

herzlichen Dank für Eure lieben Besuche
 hier bei mir.
 
Ich freue mich immer sehr darüber und gerade wenn mich 
meine lieben Leserinen von meinem
 alten Blog finden...ist es noch etwas schöner..
Danke dafür !!!!!!!!

Mittlerweile hüpfe auch schon
 wieder bei euch herum...nicht flott, das gebe ich zu...aber ganz bestimmt
 vergesse ich niemanden zu besuchen.
 Es dauert nur ein bisschen bei mir, sorry
 
Ich hoffe von ganzen Herzen es geht
 Euch gut !!!
Passt gut auf Euch auf...


 Hier wurde vorsichtshalber ein kleiner Engel 
gehäkelt.. 


Kleine Zweifel gab es hier...schaffe ich diesen
 kleinen Schutzengel mit 
der Nadelstärke 2 zuhäkeln...bin da immer wieder 
bei anderen kleinen Wesen
dran gescheitert..


Diesmal klappte es mit der kleinen Nadelstärke..
...
Die Anleitung des kleinen Engel's von Häkelkeks ist
 übrigens sehr gut verständlich.
Mal schauen ob ich noch einen Schutzengelchen
 häkeln werde.



So nun werde ich noch ein bisschen stöbern..

Wünsche Euch ein schönes zauberhaftes
 Wochenende.

Herzliche Grüße
eure Swaani


22 April 2017

Samstag...


....und ich möchte Euch gerne zeigen was
 hier fertig wurde.



Hallo, aber erst einmal ;o)

Ist das nicht ein Wetterchen ? 
Ich bin begeistert...hier regnet es und der Wind pustet 
auch ordentlich.

So sitze ich eingekuschelt auf dem Sofa und 
schreibe Euch..

Wißt Ihr was ich nach langer Zeit getan
 habe...genäht !

Die Nähmaschine war auch begeistert
 und hat fleißig 
alles vernäht was ich ihr
 untergelegt habe *schmunzel*



Tassenteppiche (MugRugs) oder 
umgangssprachlich Untersetzer genannt 
wurden genäht..


Diese wurden inzwischen schon 
verschenkt..



Die  Applikationen  "Vogel" und "Blüte"
 sind von Stickbär ... 

So kam nach noch viel längerer Zeit 
meine Stickmaschine zum Einsatz..

Die zwei oberen Tassenteppiche auf dem Foto oben, 
sind wiederum
 Eigenkreationen..



.....da ich Dank der Tassenteppiche die Schränke 
durchsucht
 habe...fand ich meine Ketten wieder.



Vor gut 10 Jahren war dies auch ein Hobby von mir...
Bin jedesmal begeistert, wenn ich die "Kiste" öffne 
und diese Ketten sehe..



.....zum guten Schluß komme "ich" ;o)

Ok...mit meiner neusten Kreation...einen Schal 
namens Centipede.
Die Anleitung habe ich von Regina


Einen Bobble (von Woolly hugs) habe
 ich dafür verwendet..
Es hat Freude gemacht den Centipede
 zu häkeln..
Die Anleitung ist großartig !!

Wobei ich das Garn nicht wieder kaufen werde, hatte 
vielleicht auch Pech,
 aber soviel wie ich da neu verknoten mußte, hat 
mich geärgert..


Die "Kringel" habe ich mit reiner 
feiner Baumwolle gehäkelt..
Da ein Kontrast da sein sollte..

Zum guten Schluß gibt es mich dazu *lach*
Der Schal wird nicht mein letzter sein..



Ganz herzlich möchte ich mich für Eure 
lieben Zeilen bedanken.
Ich freue mich sehr darüber.
Danke !!!

Nun werde ich ein bisschen schauen was Ihr 
so macht..bin immer 
begeistert was es für Zauberwerke gibt...

Wir sind alle Zauberinen *knuddelchen*

Wünsche Euch ein zauberhaftes Wochenende..

Herzliche Grüße
eure Swaani


04 April 2017

Paul...

Hallo meine lieben Leserinen,

der langsame Schwan meldet sich nach einer
 kleinen gefühlten Ewigkeit..

Vieles ist in den vergangen Wochen...Monaten 
geschehen..
Drum diese Stille hier..

Nun aber möchte ich Euch gerne zeigen, was ich so
 getan habe...jaaaa...ich habe ein bisschen was getan *lach*

Karten zu werkeln war leider nicht dabei *schmunzel*
...aber was 
nicht ist, kann ja noch werden.. ;o)

Hier nun meine kleinen und
 große Werke.. 



Hier wurde der zuckersüße Fliegenpilz Paul
 gehäkelt..
Soooo...lange schon hatte ich
 die Anleitung hier liegen..
kleine drei Jahre !!

 
Nie hätte ich gedacht das er
 von mir gehäkelt wird..aber 
der Glaube versetzt bekanntlicherweise Berge.. 




Die Anleitung ist von Lalylala und wurde damals 
von mir 
bei Dawanda.de gekauft.


Paul ist so toll zu häkeln...das wird nicht mein 
letztes Paulchen gewesen sein ;o)



....bevor Paul gehäkelt wurde, wurde natürlich
 auch das Wichtelchen Lumpi
 von Nicole Wunderlich fertig, davon hatte ich
 ja schon Fotos bei vergangenen Postings gezeigt..
Sie hat eine Gruppe bei Facebook und Lumpi 
entstand bei einem CAL..


Er ist Zuckersüß...
Dieses kleine Wichtelchen 
kam ins Badezimmer...damit jeder dort jemanden 
zum erzählen hat ;o)



...unser Besuch kommt jedesmal mit einem Lächeln
 aus dem Badezimmer *schmunzel*


Eine kleine flotte Häkellei wurde vor einigen Wochen fertig..
Drei kleine Flieger wurden fertig..für
 unseren kleinen Enkel Paul



Das Niedliche ist bei diesen Flieger'n
das ich gedacht habe, das sie von der Decke 
schweben würden *schmunzel*
Paul hat sie aber in seinem Auto unter'm Sitz gelegt..
Nun fährt er mit dem Wägelchen herum und hat
 unter sich die Puschel Flieger ;o)

Die Anleitung ist übrigens von Puscheltiere  und auch
 unter anderem bei Dawanda zu finden..




Nun wird eine leckere Tasse Kaffee aufgebrüht..
....danach gebügelt ;o)


Was immer Ihr heute noch macht, ich wünsche 
Euch viel Freude dabei..

Umarme Euch alle ganz lieb...

Liebe Grüße
eure Swaani