Durch einen glücklichen Zufall habe ich einige meiner

Workshops / Anleitungen von meinen alten Blog's

"Swaantje"

und

Swaantje's Handarbeiten

hierher holen können.

Die Texte habe ich so belassen !!!

AlLe Workshops bzw. Anleitungen findet Ihr in der Sidebar

13 Juli 2015

Workshop little bag

Workshop vom 18. Juni 2012

Guten Abend ;o)

Heute gibt es eine kleine Anleitung.
Diese kleine Tasche mag ich sehr. Gerne wurde sie zur
 Weihnachtszeit gemacht...oder wie jetzt für einen Geburtstag.


Hier nun die kleine Anleitung
 "ala Swaani" ;o)

Ihr falzt nach dem oberen Bild, danach werden wie unten zu sehen ist der Bodenteil eingeschnitten. Das Anschrägen der drei schmalen Teile muß nicht sein ist aber besser,da anschließend nichts übersteht

Wie ihr die kleine Tasche gestaltet,  bleibt natürlich 
euch überlassen..


Ich habe nach langer Zeit die Seiten vom Designpapier mit dem Distresser "geschliffen".
So entsteht der  "Vintagelook" oder wie man auch gerne sagt.."Shabby style".
Anschließend wurde auch eine Umrandung genäht.

Auf dem unteren Bild habe ich Geschenkpapier 
verwendet um das Innere damit zu verzieren.
Natürlich gehts auch mit Designpapiere oder man läßt es einfach sein..


Nun kommen wir zu den Griffen.
Ihr seht das ich zwei kleine Markierungen mit dem Bleistift gemacht habe. 
Nach 8cm und nach 12cm.

So wie Oben zusehen ist, ist meine Art 
 damit keine Schräglage entsteht.
Mit doppelseitigen Klebeband befestigen.
Es hält erstens sofort und kann es so gleich weiter gearbeitet werden, weil nichts verrutscht.
Natürlich geht auch ein normaler Kleber!!!
Die Höhe zwischen Griff und Tasche beträgt 3cm. Von Oben nach Unten wie auf dem Bild messen.
Das ergibt das akuratere Ergebnis,als von Unten nach Oben..

Wie Unten zusehen ist bitte alles hinlegen..
Nun den Abstand links und rechts ausloten und dann die Griffe an die Tasche anbringen.
Das hat ja wunderbar geklappt.. ;o)
Ach ja...das Innenseite...nur wer will !!
Die Boden Innenseite wurde auch beklebt, 
wenn schon denn schon ;o)

Nun habe ich etwas gemacht, was ihr vorher gerne machen könnt,oder wie ich...erst jetzt !
Ich habe von dem Seitenteil (3cm) die Hälfte abgeschnitten.
So ist das Seitenteil nicht so arg dick.

Nun die Klebepunkte, damit die kleine Tasche auch hält:

 Man kann natürlich auch 
etwas anderes als doppelseitiges Klebeband verwenden, doch
 hat man einmal doppelseitiges Klebeband verwendet..wird man nie
 wieder anderen Kleber für Boxen oder wie in diesem Fall eine Tasche verwenden



Nun der Blick ins Innere..

..und von Vorne..

Natürlich hat jede von uns seinen Stil und das ist gut so!!

 Mittlerweile weiß ich nach all den Jahren ja ,das ich einen wie Ihr
 immer so lieb schreibt...einen "typisch Swaani style" habe und möchte Euch ihn mit dieser Anleitung einfach mal wieder zeigen ;o)

Ganz herzlich sage ich...Danke für Euren lieben Besuch. 
Freue mich immer sehr darüber..

Wünsche allen einen schönen Abend...ohne Wind oder gar Unwetter !!

Herzliche Grüße kommen von...
me to you ;o)

eure Swaani

1 Kommentar:

  1. Bin total begeistert von Deinem wunderschönen Säckchen /Tüte und natürlich auch von der ausführlichen Beschreibung/Anleitung
    vielen Dank
    Alles liebe
    Helga

    AntwortenLöschen

Schön das Du hier bei mir bist..
Ich wünsche dir einen zauberhaft schönen Tag..

deine Swaani